Unser Unternehmen

 

Johann Storm

Unser Unternehmen hat sich aus bescheidenen Anfängen zu einem starken mittelständischen Betrieb mit derzeit ca. 80 Mitarbeitern entwickelt.

Am 1. Mai 1924 hatte der Klempner- und Installateurmeister Johann Storm das Unternehmen gegründet und führte es durch schwierige Zeiten, durch Wirtschaftskrise und Krieg.  

Nach dem Zweiten Weltkrieg trat 1945 der Sohn des Gründers, Dipl.-Ing. Fritz Storm, in den Betrieb ein, 1953 auch sein Bruder, der Kaufmann Erwin Storm. Tatkräftig und mit unternehmerischem Weitblick entwickelten sie die Firma in den Bereichen Heizung, Sanitär, Kühlung, Propangasvertrieb und im Einzelhandel zu einem dynamischen Unternehmen mit Aktivitäten im ganzen Bundesland Schleswig-Holstein. Firmengebäude und Betriebseinrichtungen wurden kontinuierlich erweitert; ab 1961 entstand das erste Propangas-Tanklager mit Außenlager am Sandhof.  

Mit Dipl.-Ing. Wolfgang Storm und Dipl.-Kfm. Thomas Storm betrat in den 70er-Jahren die dritte Generation die Unternehmensbühne. Zügig wurde die neue Betriebsabteilung Lüftung aufgebaut, und vor allem Wolfgang Storm engagierte sich nachhaltig, den Unternehmensbereich Kraftwärmekopplung / BHKW-Technik / Neue Technologie auszuweiten, der heute einen Schwerpunkt des Unternehmens bildet. 

Seit 2017 führen die Urenkelkinder des Gründers, Dipl.-Kffr. Wiebke Storm-Jahn und SHK-Meister Kristian Storm, das traditionsreiche Familienunternehmen fort.